Urlaubspflege

© Bergfee – Fotolia.com

Pflegende Angehörige nehmen oftmals aus Gewissensgründen ihren Anspruch auf Urlaub nicht wahr. Unter Umständen wäre es anders, wenn sie gemeinsam mit den von ihnen Betreuten ein Reiseziel wählen könnten, an dem sie professionelle Unterstützung bei der Pflege und Betreuung erhielten. Der pflegende Angehörige kann mit seinem Betreuten gemeinsam in der Einrichtung wohnen. Die Pflege und Betreuung für die zu pflegende Person wird von den Mitarbeitern der Einrichtung übernommen. Sie als pflegende Angehörige können selbst entscheiden, welchen Service Sie vom Haus in Anspruch nehmen möchten.