Essen und Trinken

© Tomo Jesenicnik - Fotolia.com
© Tomo Jesenicnik – Fotolia.com

Liebe geht durch den Magen. Deshalb ist im Pflege- und Betreuungszentrum Burgenblick eine exzellente Küche selbstverständlich. Die Küchenmitarbeiter bringen nicht nur unter dem Gesichtspunkt gesunder Ernährung und Diätkost abwechslungsreiche Speisen auf den Tisch, sondern legen besonderen Wert auf perfekten Service. Und die Verantwortlichen wissen natürlich auch: Das Auge isst mit!

Zum Frühstück werden jeden Tag frische Brötchen, Brot, Konfitüre, Diätkonfitüre, Honig, Wurst und Käseaufschnitt, Butter, Diätmargarine, Kaffee, Tee, Milch, Kakao, Milchsuppe, Quark und Joghurt serviert. Auf Wunsch gibt es ein individuelles Zusatzangebot.

© Carmen Steiner - Fotolia.com
© Carmen Steiner – Fotolia.com

Mittags können die Bewohner zwischen zwei Menüs wählen, ebenso wird bei Bedarf Fingerfood angeboten.

Nachmittags gibt es Gebäck oder selbstgebackenen Kuchen, Kaffee, Tee, Milch, Kakao und auf Wunsch belegte Brote.

Abends werden verschiedene Sorten Brot, Butter, Diätmargarine, Suppen, Puddings und verschiedene Getränke gereicht. Ebenso können die Bewohner aus einem reichhaltigen Käse und Wurstsortiment auswählen.

Für Diabetiker werden Zwischenmahlzeiten und bei ärztlicher Verordnung die erforderlichen Diätspeisen angeboten.

Jederzeit stehen den Bewohnern kostenfreie Getränke zur Verfügung.

Essenszeiten

Frühstück: ab 7:45 Uhr 10:00Uhr
Mittag: ab 12:00 Uhr 13:00Uhr
Kaffee: ab 14:30 Uhr 16:00Uhr
Abendessen: ab 18:00 Uhr 19:30Uhr